Ihr Seilkranspezialist im Engadin

Mobilseilkran


Unser Spezialgebiet ist die Holzbringung mit Seilkrananlagen. Bei Rückedistanzen bis zu 1000 Meter bergauf und 850 Meter bergab wird die Holzbringung mit Mobilseilkränen durchgeführt. Für diese Arbeiten sind wir bestens ausgerüstet.

Unsere Maschinen:

Koller K 507 S
Valentini V600/1000 M3
KMS 12 U
div. Laufwagen

Konventionelle Seilkrananlage


In wenig erschlossenen Gebieten des Engadins ist die Holzbringung mittels konventionellen Seilkrananlagen unerlässlich. Bei Bringungsdistanzen über 850 Metern kommen unsere konventionellen Seilkrananlagen zum Einsatz. Diese Arbeit erfordert von unserem Team viel Fachwissen, aber dafür sind wir bestens ausgebildet.

Seit den Anfängen unseres Unternehmens vertrauen wir bei dieser Arbeit auf Seilkrananlagen der Firma Wyssen. Diese Anlagen sind sehr zuverlässig und kommen bei uns mit verschiedenen Laufwagen zum Einsatz.

Rückearbeiten


Wo möglich führen wir auch die Holzbringung im Bodenzug aus. Diese Arbeit wird in oft mit anderen Verfahren kombiniert um die Holzschlagflächen optimal zu bewirtschaften.

Unsere Maschinen

Hitatchi Radbagger mit Woody 60 und Seilwinde
Valtra T 163 mit Rückekran und Doppeltrommelwinde

Spezialholzerei und Heli - Logging


Wenn das Gelände die Holzbringung mit Seilkrananlagen nicht ermöglicht, wird das Holz mit dem Helikopter aus dem Bestand geflogen. Bei dieser Arbeit vertrauen wir auf verschieden Heli Firmen der Schweiz.

Bei Spezialholzereiaufträgen können wir uns auf die grosse Erfahrung unseres Teams verlassen. Egal ob im Garten vor dem Haus oder im steilen Gelände, wir finden immer eine passende Lösung.